Einzigartige Augenblicke

Lange, perfekte, schön geschwungene Wimpern und zwar im Handumdrehen – der Traum wird Wirklichkeit. CB.Lashes sind Magnetwimpern, die in Kombination mit einem magnethaltigen Eyeliner für den perfekten Augenaufschlag sorgen.

Die Idee

Die Idee für die CB.Lashes entstand vor einigen Jahren. Barbara Reiter, gelernte Friseurin, Visagistin und Maskenbildnerin litt seit ihrer Jugend unter ihren dünnen, spärlich wachsenden Wimpern. Sie machte sich auf die Suche nach einer optimalen Lösung für alle Frauen, die sich wie sie nach dem perfekten Augenaufschlag sehnten. Gemeinsam mit ihrem Lebensgefährten Christian entwickelte Barbara CB.Lashes – innovative Magnetwimpern in Kombination mit einem magnethaltigen Eyeliner für den natürlichen, perfekten Wimpernaufschlag.

Keine Hautreizungen, kein Aufwand, keine Eigenwimpern notwendig.

Der magnethaltige Eyeliner wird direkt auf das Augenlid aufgetragen, danach der Wimpernkranz aufgesetzt. Die Wimpern haften mit drei kleinen Magneten direkt am Eyeliner-Strich. Auch wenn die Mikromagneten greifen, können die Wimpern noch ganz einfach und unkompliziert in die perfekte Position gebracht werden.
Der abnehmbare Wimpernkranz ist in verschiedenen Längen und Stärken erhältlich und lässt sich monatelang wiederverwenden.
CB.Lashes sind für jedes Auge, ob mit oder ohne Eigenwimpern, geeignet und ganz leicht zu Hause anwendbar.

Ihr Investment

Werden Sie Teil unserer Erfolgsgeschichte – investieren Sie in eine patentierte Beauty-Lösung der Zukunft!


Wir wollen die Beautyindustrie revolutionieren und Frauen auf der ganzen Welt dabei helfen, sich schön und glücklich zu fühlen! Werden Sie Teil unserer Erfolgsgeschichte!

Wir erweitern unser Netzwerk an Vertriebspartnern und bieten Investoren attraktive Möglichkeiten sich an unserem zukunftsweisenden Kosmetikprodukt zu beteiligen.
Kontaktieren Sie uns jederzeit, um eine mögliche Zusammenarbeit zu besprechen.

Herkömmliche Lösungen

Ein dichter Wimpernkranz, lange, geschwungene Wimpern, der perfekte Augenaufschlag…

Wer nicht von Natur aus damit gesegnet ist, war bisher auf wenig zufriedenstellende Lösungen angewiesen:

Bei Wimpernextentions muss eigenes Wimpernhaar vorhanden sein, um diese überhaupt erst anbringen zu können – je weniger eigene Wimpern, desto geringer der Erfolg beim Verdichten oder Verlängern der Wimpern. Auch die Haltbarkeit lässt zu wünschen übrig, denn spätestens nach drei Wochen muss die Klebetechnik erneuert werden. Hinzu kommt: Der nötige Kleber und das Lösungsmittel beinhalten starke Chemikalien, reizen die Haut und können das Eigenhaar schädigen.

Auch herkömmliche Magnetwimpern sind nicht für jede Anwenderin der Weisheit letzter Schluss: Sie lassen sich nur mit sehr viel Erfahrung, Fingerspitzengefühl und vor allem Geduld anbringen. Denn greifen die Gegenpole der Magneten einmal, lassen sich die Magnetwimpern nicht mehr justieren.

Gebräuchliche Wachstumsseren sollen zwar die Wachstumsphase des Eigenhaars verlängern und so für dichten Wimpernwuchs sorgen, sie beinhalten jedoch auch starke Wirkstoffe, um diesen Effekt zu erzielen. Für empfindliche Anwenderinnen somit keine optimale Lösung.

Bleiben Sie up to date

Erhalten Sie die neuesten Informationen mit unserem Newsletter

Im praktischen Set erhältlich

  • Eyeliner
  • Wimpern in verschiedenen Längen und verschiedenen Designs
  • Make-up-Entferner
  • Applikator
  • Styler